Alfa Romeo 2600 Sprint

  • 2600 sprint
  • Die Alfa Romeo der Baureihe 2600 ( 106 ) waren mit dem völlig neu konstruierten 6 Zylinder Reihenmotor ausgerüstet. Er war, wie die Motoren der Giulietta Baureihe, aus Aluminium. Die restlichen Technikkomponenten waren identisch mit dem 2000er Modell. Der 2600 Sprint wurde in deutlich mehr Exemplaren gebaut als sein Vorgänger, da er technisch besser mit seine Konkurrenten Lancia Flaminia und Fiat 2300 mithalten konnte. Es wurden 6402 Linkslenker und 597 Rechtslenker gebaut.




Felgen